Frauenzentrum Augsburg e.V.

  Willkommen – Bienvenu  – Welcome

FZ-Logo

„If I can’t dance I don’t want to be part of your revolution“  Emma Goldmann

Danke an alle Frauen, die am 30.06.2018 mit uns zusammen gegen den AFD-Parteitag in der Schwabenhalle Augsburg demonstriert haben. Ihr habt gehört, wir waren viele. Ihr habt gehört, es gab keine Gewalt während der Demo ! Ihr habt gehört, es flogen Eier und Tomaten auf  Herrn  Gribl – das ist das, was am meisten wahrgenommen und veröffentlicht wurde, was ich persönlich  nicht gut heiße, auch Tomaten und Eier sind kein  Ausdruck von Respekt, den wir doch auch von unseresgleichen einfordern. Wenig war aber zu hören und zu sehen von Claudia Roth, die auch auf der Bühne stand und geredet hat ! Wenig bis gar nichts war zu lesen und zu hören von einem afghanischen Musiker und seinem Gitarristen, der auf derselben Bühne stand, nach den SpitzenpolitikerInnen… Bitte achtet auf diese kleinen Unterschiede in der nächsten Zeit. Es ist wichtig, dass wir uns nicht auseinander dividieren lassen. Wir werden doch alle gebraucht in dieser anti-faschistischen Bewegung, die am 30.06.2018 Zeichen gesetzt hat, friedlich in der Friedensstadt Auxburg. Weltweit werden wir gebraucht. Heute und in Zukunft ! Shalom, und maginiert Euch das Wort Frieden in allen Sprachen, auch in Esperanto, auch in Gebärden, auch in Braille!  Herzliche Grüße an alle, die mit uns sind, und Frieden auf Erden ! Martina Weiland (Vorstandsmitclit im Frauenzentrum Augsburg e.V.)

Ich gehe davon aus, dass meine beiden Mit -Vorstandsclitter, nee Vorstandsmitglieder heißt das doch in korrektem Deutsch als Männersprache, Maria Scherer und Martha Metzger das hier mit unterschreiben. Hab sie nicht vorher gefragt, sorry, Frauen !

4 Mi
Ganztägig
0:00
1:00
2:00
3:00
4:00
5:00
6:00
7:00
8:00
9:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00
19:30 Aktivetreffen @ Frauenzentrum Augsburg
Aktivetreffen @ Frauenzentrum Augsburg
Jul 4 um 19:30 – 21:30
Wir treffen uns zum Austausch über politische, kulturelle und soziale Themen. Manchmal gibt es auch Organisatorisches zu besprechen, wie z. B. Programmplanung oder Finanzen. Neue Frauen sind herzlich willkommen ! Am 4. April 2018 steht unser Treffen unter dem Motto: … Weiterlesen